H-Wall


Aufblasbare Wand in H-Form
Aufblasbare Wand in H-Form

Angebot oder weitere Informationen?

Bitte senden Sie eine E-Mail

Rufen Sie uns an @

+49 176 55071328

Weitere Eindrücke?

Hier klicken

Aufblasbare H-Form Wände und Trennwände / H-Wall Typen


Type Länge Breite Höhe Bodenfläche Personenzahl Farbe
H-Wall 8 8 Meter 4 Meter 2.5 Meter 2 x 22.5 m2 Variable Weiß
H-Wall 6 6 Meter 4 Meter 2.5 Meter 2 x 16.5 m2 Variable Weiß
H-Wall 4 4 Meter 3 Meter 2.5 Meter 2 x 7 m2 Variable Weiß

Allgemeines


  • Aufblasbare H-Wände eignen sich ideal für Messen und Konferenzen, bei denen beispielsweise zwei separate Räume / Besprechungsecken auf originelle und effiziente Weise erstellt werden können.

Anwendungen


  • Aufblasbare H-Wände können verwendet werden, um zwei separate Räume zu erstellen, in denen beispielsweise Besprechungen stattfinden, Produkte präsentiert oder Catering platziert werden kann.

LED und Branding


  • Die aufblasbaren H-Walls können mit unserer LED Beleuchtung (auch aus der Ferne) in jeder gewünschten Farbe beleuchtet werden.
  • Es gibt auch verschiedene Möglichkeiten, Ihr Marketing auszudrücken. Beispielsweise:
    – Platzieren Sie Banner oder Fernseher in und um den H-Wall.
    – Hängende Banner oder Poster (es gibt Schlaufen in einer Höhe von 2 Metern sowohl innerhalb als auch außerhalb des H-Wall).
    – Projizieren von Logos oder anderen Nachrichten mittels Projektionstechnik.
    – Die Farbe der LED-Beleuchtung, die ein bestimmtes Thema anzeigen kann.

Montage und Demontage


  • Die H-Wall kann von unserem Team schnell und einfach installiert und demontiert werden. Da dies so schnell möglich ist, ist es beispielsweise auch möglich, einen großen (Plenar-) Saal in kurzer Zeit in einen Saal mit unterschiedlichen Räumen / Wänden umzuwandeln, so dass ein Saal an einem Veranstaltungstag mehrere Funktionen haben kann.

Akustik und Schallschutz


  • Aufgrund seines Designs und der isolierenden Luftschichten bietet diese H-Wall eine optimale Akustik.
  • Durch die Verwendung dieser Wände können Räume voneinander getrennt werden, wodurch die Schallübertragung minimiert wird.
  • Das kleine Gebläse ist ebenfalls vollständig isoliert, so dass es überhaupt nicht zu hören ist.

Weitere Anforderungen


  • Für die Installation des H-Wall ist nur eine normale Stromversorgung von 220V erforderlich.
  • Alle unsere Domes und Strukturen erfüllen die Anforderungen an den Brandschutz nach der Norm DIN 4102 – B1. Das Zertifikat ist auf Anfrage erhältlich.

NEUERE PROJEKTE